Donnerstag, 15. August 2013

Kitty, Bienchen, Eule etc.

Ein bisschen zu experimentieren, das ist doch ganz lustig. In einem Buch fand ich einfache Blümchen, die ich unbedingt versuchen wollte. Außerdem rückte der Geburtstag meines Neffen immer näher und er war im Kindergarten in der Bienchengruppe - so mussten auch Bienchen hergestellt werden. Überdies fragte eine Freundin, ob ich nicht ihrer Schwägerin den Umgang mit Fondant zeigen könnte. Sie möchte gerne eine Kitty machen. Natürlich wollte ich ihr das zeigen, doch kann ich überhaupt eine Hello Kitty?

So habe ich im Netz ein bisschen gesucht und versucht, selbst eine zu kreieren. Auch eine Eule fand ich, die ich versuchen wollte. Kurzum, es wurde ein bisschen gebastelt und die Blümchen fanden dann auch Verwendung auf einem kleinen Törtchen, welches ich zu meinem Geburtstag in die Arbeit mitnahm. Die Torte wurde jedoch um Mitternacht gemacht - so sieht sie auch aus...


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen